Wertanalyse beginnt in der Konstruktion

Die Konstruktion befasst sich mit dem Entwurf und der Auslegung des Gussteils und des Modells. Konstruktion und Simulation finden oftmals simultan statt. Hauptsächlich bei neuen Projekten werden erste Entwürfe aus der Konstruktion zeitnah in der Simulation getestet. Die Ergebnisse der Simulation fließen dann sogleich in die Konstruktion ein. So kann die Wirksamkeit einzelner Änderungen umgehend überprüft werden und die Gefahr einer zeitaufwendigen Fehlkonstruktion wird minimiert.

Konstr

Kunden- und Produktberatung

Entwicklung beginnt im konstruktiven Dialog, um gemeinsam mit dem Kunden die jeweils günstigste Lösung filtrieren zu können. In Anwendung der FMEA-Methodik steht unser Entwicklungsteam mit gießtechnischer Kompetenz gerne zur Verfügung.

Konstruktion

Kreative Detaillösungen unter Einbindung des Gießsystems entwickeln sich im Feinschliff der 3D-Konstruktion. FEM-Berechnungen zeigen besonders belastete Bereiche um gießtechnisch gezielt einwirken zu können.

KonstrukBild

Vorserienguss

Für Druckguss-Vorserien können wir Sandgussvarianten mit druckgussähnlicher Oberfläche als Sonderverfahren anbieten. Der optische Eindruck bleibt hierdurch zwischen den Vorserien- und Serienteilen weitestgehend gewahrt.

Erstmusterprüfbericht

Ein EMPB wird auf VDA-Grundlage erstellt und dient uns und unseren Kunden als Abgleich zwischen Bestellung und Lieferung. Neben der chemischen Spektralanalyse werden Maßvorgaben nach Zeichnung Soll-Ist dokumentiert.